Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 60

Warenkorb

Noch keine Artikel
im Warenkorb

mehr...

Abenteuerbetten

Abenteuerbetten - Kinderträume werden war

Kinder entwickeln sich, jeden Tag ein kleines Stück weiter. Dem Babybett entwachsen, stellen sich Eltern die Frage, welches Bett ist für unseren Sprössling das Richtige? Das Kinderzimmer bietet für ein heranwachsendes Kind nicht nur Schlafgelegenheit sondern auch einen Ort an dem sich die Kreativität des Kindes entwickelt. Hier kann das Kind spielen, basteln, Musik hören, Freunde empfangen und all das tun, was seine ganzheitliche Entwicklung fördert. Die Einrichtung des Kinderzimmers spielt deshalb eine ganz besondere Rolle. Die Wahl der Möbel ist von Faktoren wie dem Platzangebot im Kinderzimmer, dem Alter des Kindes und dem Geldbeutel der Eltern abhängig. Darüber hinaus soll das Bett das Kind einige Jahre begleiten. Mit einem Spielbett oder Abenteuerbetten treffen Sie garantiert den Geschmack Ihres Kindes. Abenteuerbetten bietet unendlich viele Spielmöglichkeiten für jedes Kind. Mit einer Rutsche, einem Kletterturm und Kletterseil und einem Dach ausgestattet, laden Abenteuerbetten zum träumen ein. Abenteuerbetten als Piratenschiff, Festung oder Schloss bietet kleinen Jungs als auch Mädchen optimale Spielvarianten. Sie animieren Ihr Kind zum Klettern, Hangeln und Springen und helfen bei der Entwicklung von Motorik und Feingefühl. Abenteuerbetten sind multifunktional und sparen somit auch Platz im Kinderzimmer. Kletter- und Abenteuerbetten müssen stabil und qualitativ gut verarbeitet sein. Als Naturprodukt eignet sich Holz bestens im Kinderzimmer. Naturbetten, Schränke oder Schreibtische aus Holz fügen sich harmonisch in das Raumkonzept ein und vermitteln Gemütlichkeit.
Abenteuerbetten aus Holz bleiben lange schön und bieten Ihren Kindern die optimale Grundlage für die spielerische Entwicklung. Abenteuerbetten können Sie in vielen verschiedenen Themenbereichen kaufen. Mit bunten Farben und vielen Details regen Abenteuerbetten die Fantasie Ihres Kindes an. Abenteuerbetten können Sie in Modulen erwerben und einzelne Teile bei Bedarf nachkaufen. So So kann auch nach und nach eine Abenteuerlandschaft entstehen. Wenn Ihre Kinder älter werden sollte das Kinderzimmer schulgerecht eingerichtet werden. Als gut durchdachte Schlafgelegenheit bieten sich ein Schubkastenbett an. Dieses kann bei Bedarf ganz leicht von einer einfachen Liegefläche zu einer Doppelliegefläche umfunktioniert werden. Für die kurzfristige Übernachtung von Freunden ist damit bestens gesorgt.