Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

0221 / 986 571 72

Warenkorb

Noch keine Artikel
im Warenkorb

search WARENKORB
NUR BIS 27.05.2019
mehr...

Gitterbetten


Gitterbetten für einen behaglichen Schlaf

Gitterbetten sind so etwas wie ein Klassiker unter den Betten. Nicht nur, dass Gitterbetten seit Jahrzehnten in Mode sind, nein, sie sind auch durchgängig für alle Altersgruppen geeignet. Ein solches Bett für ein Kleinkind hat natürlich den tieferen Sinn, durch das Gitter ein Herausfallen zu verhindern. Dagegen ist es beim Erwachsenen sozusagen "freiwillig", ein Gitter am Bett zu haben; dies wird er jedoch sehr gerne haben! Diese Betten vermitteln, anders als zum Beispiel bei Futonbetten, ein Gefühl des Beschütztseins. Hier ist ein klar definierter Schonraum, das Gitterbett, in dem man seinen Platz einnimmt. Gitterbetten können in allen Farben sehr schön aussehen, auch in Weiß, wenn dies zum Rest der Einrichtung passt. Auch Gitterbetten in Schwarz mit goldenen Knäufen oder goldene Gitterbetten haben etwas zeitlos Elegantes und wirken zudem wie gemütliche Kuschelbetten. Das Gitter kann nur am Kopfende angebracht sein oder auch zusätzlich am Fußende, meistens in etwas niedrigerer Form, einen Abschluss bilden. Erweitern kann man das Ganze durch einen "Himmel", der das Kokonhafte noch stärker betont. Gitterbetten sind uns auch aus der Filmgeschichte bekannt. Gerade die Franzosen lassen sehr viele Filme um solch ein Gitterbett kreisen. Aber auch der Klassiker "Cabaret" benutzt dieses in den Zwanzigern populäre Möbelstück als Bühne für Liza Minnelli. Gitterbetten sind nicht einfach "cool", auch wenn sie aus einem kühlen Material hergestellt werden. Sie regen dazu an, die romantische Seite auszuleben, sich mit vielen Kissen und schönen Decken sein Lager zu gestalten. Ein fauler Sonntagnachmittag, in einem Gitterbett verbracht, kann zu den entspannendsten Momenten der ganzen Woche gehören. Gitterbetten werden nie unmodern, sie begleiten uns alle mit positiven Assoziationen, führen uns vielleicht auch noch einmal in die Geborgenheit vergangener Kindheitstage zurück. Selbst wenn man hustend und niesend in seinem Bettgestell liegt, wird dies nicht einmal so unangenehm sein. In einer Welt, die mit vielen Forderungen auf uns eindringt, die uns ständig antreibt, uns viel abverlangt, sind Gitterbetten vielleicht so etwas wie eine letzte Bastion der Freundlichkeit und Ruhe.