Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 60

Warenkorb

Noch keine Artikel
im Warenkorb

search WARENKORB
NUR BIS 18.11.2018
mehr...

Stapelbetten

Zeige Sortierung In aufsteigender Reihenfolge Insgesamt 14 Artikel
  1. 1

Aufklappbett Trinidad

Normalpreis: 809,00 €

Sensationspreis: 728,10 €

Stapelbett Hasena Amigo

Normalpreis: 439,00 €

Sensationspreis: 395,10 €

Aufklappbett Stella

Normalpreis: 719,00 €

Sensationspreis: 647,10 €

Boxspringbett Malé

Normalpreis: 2.219,00 €

Sensationspreis: 1.997,10 €

Stapelbett Hasena Amigo

Normalpreis: 439,00 €

Sensationspreis: 395,10 €

Boxspringbett Jakarta

Normalpreis: 2.220,00 €

Sensationspreis: 1.998,00 €

Stapelbett Hasena Amigo

Normalpreis: 439,00 €

Sensationspreis: 395,10 €

Boxspringbett Berta

Normalpreis: 2.290,00 €

Sensationspreis: 2.061,00 €

Stapelbett Hasena Amigo

Normalpreis: 439,00 €

Sensationspreis: 395,10 €

Ausziehbett Pully

Normalpreis: 569,00 €

Sensationspreis: 512,10 €

Elektrisches Boxspringbett Jakarta

Normalpreis: 3.080,00 €

Sensationspreis: 2.772,00 €

Boxspringbett Mexico

Normalpreis: 2.220,00 €

Sensationspreis: 1.998,00 €

Boxspringbett Malé

Normalpreis: 2.839,00 €

Sensationspreis: 2.555,10 €

Boxspringbett Warna

Normalpreis: 2.219,00 €

Sensationspreis: 1.997,10 €

Zeige Sortierung In aufsteigender Reihenfolge Insgesamt 14 Artikel
  1. 1

Das Stapelbett ist sehr praktisch

Das Stapelbett bezeichnet ein stapelbares Bett und stellt hiermit eine ebenso praktische wie auch attraktive Bettvariante dar. Beim stapelbaren Bett handelt es sich generell um ein völlig normales Bett, dass allerdings eine Besonderheit mit sich bringt. Hier ist ein weiter Schlafplatz praktisch unsichtbar und auch völlig platzsparend gegeben. Das Stapelbett kann sowohl ausziehbar sein, wenn nämlich die zweite Schlafgelegenheit mit wenigen Handgriffen und dem sichtbaren Bett zu finden ist. Aber auch als klassisches stapelbaren Bett, das nämlich wirklich aufeinander gestapelt ist und vor Gebrauch der zweiten Schlafstätte voneinander getrennt werden muss sind Stapelbetten erhältlich. Beim Stapelbett handelt es sich um ein Gästebett, das allerdings in der Regel deutlich bequemer als das Faltbett oder die Schlafcouch ist und das zudem aufgrund der Tatsache, dass es unter ein ständig in Gebrauch befindliches Bett gestapelt wird, auch keinen eigenen Platzbedarf hat. Stapelbetten sind für das Gästezimmer ebenso geeignet wie für das Kinderzimmer. Im Schlafraum des Kindes steht so ein Schlafplatz für Freunde dauerhaft zur Verfügung, der zudem auch noch absolut gleichwertig mit einem dauerhaft in Gebrauch befindlichem Bett ist. Nach Gebrauch werden Stapelbetten wieder unter dem anderen Bett versenkt und warten so platzsparend auf ihren nächsten Einsatz. Das Stapelbett kann damit in drei Varianten genutzt werden. Zum einen ist ein hochwertiges Einzelbett vorhanden. Zudem kann das Stapelbett dann auch als Doppelbett genutzt werden. Die dritte Nutzungsvariante ist die, dass die beiden Betten auch als getrennte Einzelbetten - bei Bedarf natürlich auch in getrennten Räumen, zum Einsatz gelangen können. Eine sehr schöne und stabile Variante vom Stapelbett ist das Modell aus Holz. Dieses lässt sich besonders gut stapeln. Wer sich für ein Stapelbett entscheidet, hat bei bedarf eine Schlaffläche von bis zu vier Quadratmetern zur Verfügung, die sich nach Gebrauch wieder auf zwei Quadratmeter reduzieren lässt. So ist das Stapelbett sowohl im Kinder- als auch im Gästezimmer sinnvoll. Aber auch in kleineren Wohnungen kann dieses Bett für Gäste schnell und platzsparend einen komfortablen und bequemen Schlafplatz bieten.