Filter

Filter
  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-8 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-8 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-8 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-8 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 2-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 2-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 2-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 10-12 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 10-12 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 10-12 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 2-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 2-6 Wochen

  • inkl. MwSt.

  • inkl. MwSt.

    Lieferzeit: 4-8 Wochen

Das Nachtkästchen als Aufbewahrungsort

Die Schlafzimmermöbel sind meist aufeinander abgestimmt, weil sie bereits als Set verkauft wurden. So findet sich zum Beispiel ein Doppelbett mit Überbau in Ihrem Schlafzimmer, in dem die Kommoden zu beiden Seiten fest angebaut sind. Alle paar Jahre ist es aber an der Zeit, die Möbel auszutauschen, längst werden Möbel heutzutage nicht mehr angeschafft, um die nächsten 25 Jahre halten zu müssen. Etwas Schwung und der buchstäbliche frische Wind im Schlafzimmer tut gut. Die alten Vollholzbetten werden ausgetauscht und Sie können Sie zum Beispiel gegen moderne Futon Betten oder Metallbetten ersetzen. Holzbetten sind qualitativ sehr hochwertig, aber wirken oft auch schwer und Platz- einnehmend. Luftige Vorhänge, ein hübscher Schminktisch weiss oder auch andere Accessoires, wie zum Beispiel oder Dekorationen können hervorragend zu den Nachtkästchen passen. Die Nachtkästchen sind aber heute meist separat zu stellen, woraus sich viele neue Gestaltungsmöglichkeiten ergeben. So sind es auch die Machtkästchen, in denen sich manche Kleinigkeiten unterbringen lassen, die anderswo keinen Platz finden. Hat die kleine Kommode zum Beispiel mehrere Schubfächer, eignet sie sich hervorragend als Socken- Fach oder Fach, in denen Sie Ihre Wäsche unterbringen können. Aber auch die Nachtcreme oder eine Handcreme kann bestens in dem Nachtschränkchen verstaut werden. Das Nachtkästchen zu beiden Seiten ergänzt somit eine andere Kommode im Schlafraum oder eine separate Abteilung im Kleiderschrank, in denen die Dinge sonst stehen müssten, wenn sie nicht “einfach so” auf der Ablage stehen sollen. Schauen Sie sich also einfach um, wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Schlafzimmereinrichtung sind, ob nicht auch das passende Nachtkästchen dazu zu finden ist. Nachtkästchen können im übrigen auch, wenn sie ansonsten unscheinbar sind, mit eigenen Ideen aufgepeppt werden. Geben Sie für Ihr neues Nachtkästchen nicht zu viel aus, aber achten Sie darauf, dass Sie in Ihrem neuen Nachtkästchen möglichst viel unterbringen können, um den größten Wert daraus zu ziehen.